fbpx

Green-Bag Partnerschaft mit Tanja Frank und Lorena Abicht

Vorbereitung auf Olympia – Der Countdown läuft

Nur noch wenige Wochen bis zum großen Olympiabewerb in Tokio – Tanja und Lorena, Österreichs olympisches Segelteam in der 49er FX Klasse, stehen mitten in der Intensivvorbereitung zu den Wettkampftagen. Gerade dieser Tage geht es wieder auf das Wasser um weiter an Details zu feilen, Material zu testen und die Abstimmung zu optimieren. Die Athletinnen stecken ihre gesamte Energie in das Projekt Olympia im Wissen, dass die kleinste Kleinigkeit über Erfolg oder Misserfolg an den Wettbewerbstagen entscheiden wird.

Der Spitzensport ist gnadenlos – wenn die Athleten eine Medaille gewinnen sind sie die großen Stars der Nation, werden gefeiert, erhalten Sponsorenverträge und Werbekooperationen und somit Einkommen – wir sonnen uns dann gerne im Erfolg der Sportler – wenn es mit der Medaille nicht klappt haben wir „unsere“ Sportler schnell aus dem Gedächtnis gestrichen, oder manchmal noch schlimmer, brechen sogar den Stab über den Menschen – „eh klar dass die nix gerissen haben“. Erfolg und Misserfolg liegen nicht einmal einen halben Millimeter voneinander entfernt und haben dennoch eine Auswirkung von riesiger Dimension.

In der Wirtschaft ist es übrigens ganz genauso. Wenn die Sonne scheint hat man sehr schnell viele „Freunde“ um sich gescharrt, aber wenn es schwierige Zeiten gibt steht man sehr schnell alleine im Wind – womit wir auch schon wieder die Verbindung zum Segelsport haben.

Partnerschaft beruht auf Wertschätzung

Wenn wir von Partnerschaft sprechen meinen wir mehr als klassisches Sponsoring. Wir haben Tanja und Lorena als offene, herzliche und ehrgeizige junge Frauen kennengelernt, ein junges Team dass mit beiden Beinen voll im Leben steht, nicht abgehoben ist und konsequent an einem Ziel arbeitet. Wir freuen uns Tanja und Lorena ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen und haben viel Respekt vor der Leistung die sie täglich erbringen, aber noch mehr wertschätzen wir die Menschen, die positive und unbeschwerte Art und Weise wie sie Martina und mir begegnen. Es ist uns eine Freude Tanja und Lorena ein wenig unterstützen zu dürfen und zeitgleich sagen wir Danke für die Unterstützung für unser Projekt Green-Bag concentrated von Seiten des Teams.

Wir wünschen dem olympischen FX49er Team Frank/Abicht eine gute Vorbereitungszeit und sonnige Tage beim nächsten Trainingscamp (natürlich auch genügend Wind). Ah ja, Green-Bags habt ihr ja hoffentlich genug im Gepäck, sind auch nicht schwer und sehr ergiebig.

Bernhard